Schweinekrustenbraten

1 min read

Schweinekrustenbraten

Zutaten für 6 Portionen
0.25 Stk Sellerieknolle
1.2 kg Schweinebraten, mit Schwarte
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk Knoblauchzehen, fein gepresst
2 EL Öl, zum Einreiben
2 Stk Zwiebel, mittelgroß
3 Stk Knoblauchzehe
3 Stk Möhren, mittelgroß
1 Schuss Öl, für den Bräter
1 l Gemüsebrühe

Rezept Zubereitung

Für den Schweinekrustenbraten zuerst den Backofen auf 180 Grad (Ober-Unterhitze) vorheizen.
In der Zwischenzeit den Schweinebraten mit kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Danach die Schwarte mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden, das Fleisch mit ein wenig Öl einreiben und mit Salz, Pfeffer und gepressten Knoblauch gut würzen bzw. einreiben.
Danach die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und vierteln. Möhren und Sellerie putzen und in grobe Stücke schneiden.
Nun Öl in einem Bräter auf einer Kochplatte erhitzen und den Schweinebraten, mit der Schwarte nach unten, kurz anbraten.
Anschließend das Fleisch umdrehen (sodass die Schwarte oben ist) und das Gemüse sowie die Gemüsebrühe im Bräter verteilen.
Nun den Braten, mit geschlossenem Deckel, für rund 140 Minuten im Backofen braten – dabei ab und zu mit dem Bratensaft übergießen. Ca. 15 Minuten vor dem Ende der Bratzeit die Temperatur auf 220 Grad erhöhen und den Deckel abnehmen, damit die Schwarte auch richtig knusprig wird.
Zum Schluss den Schweinekrustenbraten auf einer Platte anrichten, den Bratensaft durch ein Sieb passieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Fleisch reichen.

Alle Rezept findest du über den Link zum blog ⁠ in unserer Bio : ➡️ @alteomarezepte1 ⬅️
🧑‍🍳👩‍🍳

More Stories

1 min read
1 min read
1 min read

14 thoughts on “Schweinekrustenbraten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may have missed

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.